Archiv für den Autor: draft

Perfekt für den Sommer

Nicht immer ist der Winter hier in Deutschland mit einer sibirischen Landschaft zu vergleichen. Und auch dieses Jahr ist er komplett ausgefallen. Der Frühling hatte in den Monaten März und April auch schon überdurchschnittlich warme Temperaturen. Doch wie wird der Sommer und wie macht man sich den perfekten Sommer, wenn es superwarm wird?

Wir wünschen uns oft den Sommer herbei, doch wenn es dann sehr warm wird, so setzen wir unseren Körper unter eine extreme Belastung. Sobald die Außentemperatur unserer Körpertemperatur gleicht, so muss der Kreislauf starken Einsatz zeigen. Jedoch sollten wir nicht vergessen, dass jede Medaille zwei Seiten hat. So können wir auch vom Sommer und der Hitze profitieren und die warmen Stunden mit den richtigen Tipps auch genießen.

 

 

Tipp 1: Das Lüften am Morgen

Sobald man aus dem Bett ist, sollten die Fenster weit aufgemacht werden, damit die kühle und frische Luft ins Zimmer eindringen kann. Diese Luft wird jedoch ab 8.30 Uhr wärmer, sodass ein frühes Aufstehen nicht zu verhindern ist. Damit die Wärme nicht ins Zimmer gelangt, eignet es sich, die Fenster mit Jalousien oder Gardinen abzudunkeln.

Tipp 2: Eine Körperölung für die Verdunstung

Wenn Sie aus dem Bett gekommen sind, ist es am besten eine lauwarme Dusche einzunehmen, damit Sie auch sofort wach werden. Nach der kleinen Abkühlung tut anschließend eine Verdunstungskälte mehr als gut. Dafür eignet sich das China-Öl am besten. Reiben Sie sich das Öl mit einem Lappen an Ihrem Körper ab.

Tipp 3: Die köstliche Erfrischung

Der Sommer ist die perfekte Saison für Früchte! Besonders Südfrüchte, wie Ananas oder Wassermelone sind sehr begehrt. Sie haben einen hohen Wasser- und Mineraliengehalt, sodass sie ideal für eine Erfrischung sorgen. Auch leichte Gemüsesuppen, in kalter Variante, sind perfekt. Damit es auch unterwegs mit einer kühlen Erfrischung klappt, sorgt ein Vergleich auf www.kuehlbox-test.com/ für die richtige Kühlbox für Sie.

Tipp 4: Mittagspause

Wer sich in seinem Alltag erlauben kann eine Mittagspause einzulegen, sollte dies auch nutzen. Die wärmsten Stunden sind zwischen 12 und 15 Uhr, sodass Sie sich innerhalb dieser Stunden am besten eine ruhige Minute gönnen. Auch sollten Sie Sport derzeitig vermeiden, um den Körper nicht zu sehr zu überanstrengen.

Tipp 5: Trinken

Trinken ist das A und O bei hohen Temperaturen, weil der Körper sehr viel Körperflüssigkeit verliert. Jedoch sollten Sie darauf achten, dass das Getränk nicht zu kalt sein sollte. Ansonsten geraten Sie noch mehr ins Schwitzen. 2 bis 3 Liter am Tag sind ideal.

Strom wird immer teuer auch in Frankfurt

Gefühlt wird Strom von Jahr zu Jahr teurer und somit auch unser Lebenshaltungskosten. Wird Strom deswegen bald zum Luxus? Denn wofür man früher noch wenige Euro bezahlt hat wir heute zu einer festen Größe im Geldbeutel.

Wie Strom sparen kann:

Im folgenden Teil unseres Artikels möchten wir Ihnen zeigen, wie man mit einfachen Tipps und Tricks den Stromverbrauch drastisch senken kann.

  • Nutzen Sie abschaltbare Steckdosen, denn somit können Sie den oft teuren Standby-Strom vermeiden.

  • Austauschen alter Glühbirnen hin zu LED-Lampen bringt Ihnen eine erhebliche Ersparnis in den laufenden Kosten. Beachten Sie jedoch das die einmalige Anschaffung der LED-Brinen einen großen Einschnitt in den Geldbeutel sein kann.

  • Überprüfen Sie Ihre Geräte wie Kühlschränke oder auch Waschmaschinen, ob diese noch auf dem Stand der Zeit sind. Denn es macht einen deutlichen Unterschied ob Sie nun ein Gerät mit einer Energieeffizienz von D oder von A+++ haben. Auch wenn hier wieder Anfangsinvestitionen vor dem sparen stehen, so lohnt es sich auch hier wieder.

  • Das Verhalten etwas ändern! Muss immer das komplette Licht im Wohnzimmer brennen oder ist es auch in Ordnung wenn nur einmal ein kleines Licht zum TV schauen brennt. Probieren Sie sich selbst zu Maßregeln!

Durch einen Vergleich zum günstigen Tarif

StromrechnerDer letzte Tipp zum Stromsparen ist gleichzeitig auch der wichtigste, denn viele Menschen sind noch immer in falschen Tarifen und zahlen deswegen von Tag zu Tag drauf.

Verharren Sie nicht in diesem Muster sondern durchbrechen Sie diesen Kreis in dem Sie noch heute auf die Webseite http://www.maingau-energie.de/stromrechner gehen und dort Ihren aktuellen Strompreis vergleichen.

Auch Sie werden merken das es bei Ihrem aktuellen Tarif noch eine menge Sparpotenzial gibt.

Nehmen Sie sich die von uns genannten Tipps zu Herzen und schon kann die nächste Stromrechnung mit Freude kommen.

5 Ideen wie Sie nächstes Jahr Silvester verbringen sollten

Es ist schon wieder vorbei, die große Knallerei hat ein Ende und wir alle Beginnen das neue Jahr in “alter” Frische. Doch wie haben Sie in das neue Jahr gefeiert? Einfach zu Hause getrunken, oder doch in der Disco gefeiert? Sie waren unzufrieden mit Ihrem Jahreswechsel? Dann geben wir Ihnen nachfolgend 5 Ideen, wie Sie in 12 Monaten ins neue Jahr starten können. Sie sollten beachten das unsere Auflistung kein Ranking darstellt.

  1. Raklett mit Freunden und Familien! Noch immer ist das Raklett im Kreise der Familie eines der beliebtesten Ideen zu Silvester. Genießen Sie hier bei gutem Essen, die Gesellschaft der Familie! Für viele Menschen ist dies einer der schönsten Events, auf die man sich im laufe des Jahres freut.

  2. Die Mottoparty ob bei Freunden oder zu Hause! In den letzten Jahren ist ein Trend nicht mehr aufzuhalten, die Mottoparties machen das Land unsicher! Ob nun die Black/White-Party zu Silver oder aber eine Bad-Taste-Party! Der Fantasie sind an dieser Stelle keine Grenzen gesetzt und das sollten Sie auch nicht, falls man jedoch noch ein paar Idee benötigt, so reicht ein kurzer Blick auf http://www.partydeko.de/mottoparty.html

  3. Die Party in der Disco! Sie möchten Ihr Haus nicht einer wilden Meute von betrunken überlassen? Dann ist die Party außerhalb der eignen vier Wände wohl genau das richtige für Sie. Man muss zwar ein bisschen ein privater Stimmung einbüßen, jedoch bleibt auch das Aufräumen am nächsten Tag aus. In jedem Fall etwas für Menschen die sich nicht gerne viel Arbeit machen!

  4. Schlafen! Keine Lust auf das geknalle und das unnötige Geld vernichten? Dann könnte diese Variante für Sie durchaus interessant sein. Legen Sie sich einfach schon gegen 22 Uhr am 31.12 ins Bett und wachen Sie im neuen Jahr gut erholt auf.

  5. Urlaub an Silvester! Nicht wenige möchten an Silvester nicht im kalten Deutschland sein, sondern fliegen lieber der Sonne entgegen. Besonders gerne wird diese Variante von paare in Erwägung gezogen. Nehmen Sie zum Ende des Jahres einfach eine Auszeit und kommen Sie entspannt im neuen Jahr an.

Wie man im Endeffekt Silvester feiert bleibt jedem selbst überlassen, wir denken dass das wichtigste ist, das wir von Menschen umgeben sind, welche uns wichtig sind. Dann wird jede Feier egal wo und egal wann zu einem vollen Erfolg.

 

Credits: Foto Copyright Nills Brandt