Archiv für den Monat: Mai 2006

Ja, wohin nur?

Nun, ich habe das gleiche Problem wie LadyDunkel, mit dem Unterschied jedoch, dass ich in Frankfurt geboren bin. Bisher habe ich in Niederrad und in Niederursel gewohnt – und da möchte ich nicht wieder wohnen, soviel ist klar. Seit fünf Jahren wohne ich in Oberursel, da ist es zwar ganz nett und ich habe auch eine recht günstige Wohnung – aber es zieht mich nun einfach wieder zurück nach Frankfurt.
Ich habe also heute meinen Mietvertrag zum 31. August gekündigt – jetzt gibt es kein Zurück mehr! Da ich in Preungesheim arbeite und auch mit dem Fahrrad dort hinfahren können möchte, ist die Auswahl der Stadtteile sowieso schon mal eingeschränkt. Als ganz schön stelle ich mir Bornheim und das Nordend vor, da ist es aber wohl auch mit am teuersten. Preungesheim ist von der Wohngegend glaube ich eher nicht so dolle? Was gibt es noch? Wo wohnt man gut und einigermaßen bezahlbar (d.h. ca. 50qm für max. 400 Euro)?

 Steffino 

Eine Frau attackiert Wachmann mit einem Messer

Im Sozialamt in Frankfurt/Main attackierte eine Frau einen Wachmann mit einem K�chenmesser und verletzte ihm am Kopf. Dabei hatte man ihr nur mittgeteilt, dass kein Schalter ge�ffnet sei. Auch die eintreffenden Rettungskr�fte bedrohte die Frau mit ihrem Messer. Die Polizei nahm die Frau fest.

Quelle: e110

Fahrzeug auf Landebahn

Ein Airbus 330 befindet sich im Landeanflug auf Frankfurt. Pltzlich sieht der Flugkapitn der Maschine auf der Landebahn ein Fahrzeug. Dem Kapitn gelang es, die Landung abzubrechen und die Maschine wieder durchzustarten. Ein Fahrer eines Versorgungsautos hatte die Orientierung verloren und ist mit seinem Caddy auf die Landebahn geraten. Das Sicherheitspersonal des Flughafens brachte den Mann auf den richtigen Weg zurck. Der Airbus konnte dann problemlos landen. Gegen den Fahrer wird nun wegen des Verdachts des gefhrlichen Eingriffs in den Luftverkehr ermittelt.

Quelle: polizeipresse

Fahrwerk von Lufthansa Maschine eingeknickt

Noch einmal gutgegangen ist es fr hunderte Passagiere auf dem Frankfurter Flughafen. Sie befanden sich bereits alle in dem Jumbo der nach Indien fligen sollte. Das fordere Fahrwerk der Maschine knickte einfach ab. Verletzt wurde glcklicherweise niemand.

Quelle: Netzeitung

Bus ausgebrannt

Der Bus war auf der Linie 26 unterwegs als der Busfahrer aufeinmal durch einem Knall im Motorraum aufgeschreckt wurde. Er stoppte den Bus sofort, als er Rauchentwicklung feststellte. Die Fahrgste wurden in Sicherheit gebracht. Der Busfahrer versuchte den Brand mit einem Handfeuerlscher zu lschen, dies blieb aber erfolglos. Das Feuer drang in den Fahrgastraum und der Bus brannte vollstndig aus. Der Sachschaden betrgt ca. 100.000 Euro.

Quelle: polizeipresse